roto_logo
fbimage

 

Syltlauf
franzneu

Liebe Syltläufer und Syltläuferinnen,

mit dem „Segen von Nordfrieslands Meeresgott „Ekke Nekkepenn“ basteln jetzt die Syltlauf-Macher an der Ausschreibung für den 38. Syltlauf am 17. März 2019 und werden den Flyer  ab Mitte Juli zusenden und verteilen können. Auch im Internet kann er eingesehen, und – einschließlich des Anmeldescheins – „runtergeladen“ werden. Das Startgeld bleibt - Dank unserer Sponsoren - unverändert, auch wenn wir doch einige Preiserhöhungen verkraften mussten. 

Auch Anmeldungen  mit  auf  2019 geänderten Vorjahres  Anmeldeschein sind gültig

und werden nach Eingang berücksichtigt. Anmeldungen bei Lastschrifteinzug dauern dann aber eine Weile und werden erst nach Einzug der Startgelder versandt. Wir bitten von Rückfragen abzusehen.

Mit den besten Wünschen für Sommer, Sonne und gute Laune

Euer Franz Beilmann, Syltlauf Organisationsteam

Ausschreibung Syltlauf 2018

Die Syltlauf-Chronik


Und noch ein heißer Tipp für alle Syltläufer:

Unser Sylter Deichlauf Zertifikat wird seit vielen Jahren gerne von urlaubenden Läufern erworben.  Ohne Wettkampfstress sind 9 nautische Meilen ( knapp 17 km )  in 100 Minuten gemeinsam zu „durcheilen“. Wir starten an jeden Sonntagmorgen um 10 Uhr in im Sylter Ortsteil Tinnum von der „Boy-Lornsen-Schule“  im Boy-Peter-Eben-Weg 2. Bringen Sie bitte unbedingt etwas Zeit mit, damit wir Ihnen im Anschluss unsere „historische Urkunde“  ( Ansicht ) gegen einen kleinen Obolus überreichen können. Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Nicht mitlaufende Begleitpersonen können derweil mit der Walkinggruppe trainieren. Mit Leihstöcken helfen wir gerne aus..